Seniorenbetreuung

Seniorenbetreuung Lebherz


Ihre persönliche 24h Betreuung im eigenen Zuhause

ohne Zeitdruck und ganz nach Ihren Wünschen

Depression ist trotz Häufigkeit weiterhin eine stigmatisierte Erkrankung - Weltgesundheitstag will Vorurteile und Ängste abbauen



In Deutschland erkranken mehr als 5,3 Millionen Menschen jedes Jahr an einer behandlungsbedürftigen Depression.

Ärzte und Psychotherapeuten können Betroffene meist erfolgreich behandeln. Allerdings fragen viel zu wenige professionelle Hilfe nach.

Daher will der diesjährige Weltgesundheitstag besser über die Krankheit aufklären.

„Wir müssen gesellschaftlicher Stigmatisierung entgegentreten und die vielfältigen Möglichkeiten der sprechenden Medizin insgesamt sowie der Psychotherapie im Besonderen weiter stärken“, sagt Ulrich Clever, BÄK-Vorstandsbeauftragter für ärztliche Psychotherapie.

Laut Clever, scheuen sich viele Betroffene aus Scham vor Stigmatisierung , professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Patienten und ihr soziales Umfeld müssen wissen, dass eine Depression keine Frage von Schuld ist.

So fordern Experten und auch die Politik, die Öffentlichkeit besser über Ursachen und Folgen dieser Erkrankung aufzuklären, aber gleichzeitig auch über wirksame Behandlungen und Hilfsangebote zu informieren.



24h Seniorenbetreuung durch polnische Pflegekräfte


Nach einer Untersuchung des Robert-Koch-Instituts geht eine überdurchschnittliche Belastung durch chronischen Stress mit einem um mehr als das Doppelte erhöhten Risiko für eine Depression einher. Bei starkem chronischem Stress ist die Wahrscheinlichkeit einer Depression sogar um ein Vielfaches erhöht. Dieses Risiko ist im Vergleich zu anderen psychischen Störungen besonders hoch. Auch die sich rasant verändernden Arbeitsbedingungen haben Auswirkungen auf die psychische Gesundheit.

„Betriebliche Gesundheitsförderung kann dabei helfen, Belastungen am Arbeitsplatz zu reduzieren und die psychische Gesundheit zu stärken“, so Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe.



Möchten Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Neuerungen rund um das Thema Betreuung und Pflege informiert werden, melden Sie sich einfach zu meinem Newsletter an.

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink für den Fall, dass Sie keine weiteren Informationen mehr wünschen. 

















Ihr Feedback ist uns wichtig

Was halten Sie von diesem Blogartikel? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!



Seniorenbetreuung Lebherz • Rotdornstrasse 50 • DE-72461 Albstadt • Tel:+49 7432-1599035 • Email:wKmupq+A8vSo7aShqKWpraKltLKltbWup+6kpQ@nospam

empty